SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

September

Oktober

19.05.2015

Mittelfeldduell am Pfingstfreitag

SVK empfängt TuS Vinsebeck am Freitag um 18:30 Uhr

(SN) Am kommenden Freitag reist mit dem TuS der 11. der A-Liga-Tabelle ins Rehbergstadion. Nach der klaren Niederlage in Germete sinnt der SVK auf Wiedergutmachung bei seinen mitgereisten Fans.

Da in dieser Woche keine Polterabende und Junggesellenabschiede anstehen, dürften die Jungs um Kapitän Marc Neumann am Freitag körperlich wie geistig wieder voll bei der Sache sein. Dieses dürfte gegen die Vinsebecker auch nötig sein, zeigt deren Formkurve in der Rückrunde ähnlich aufwärts wie die des SVK. Der TuS lag zur Halbserie nur vier Punkte vor einem Abstiegsplatz, arbeitete sich in der Rückrunde aber vom 13 .Platz vor auf den 11. Platz. Mittlerweile haben sie 18 Punkte zwischen sich und den Abstiegsplatz gebracht und liegen nur noch drei Punkte hinter dem SVK. Will der SVK seinen Tabellenplatz halten oder eventuell noch am TuS Lüchtringen vorbei ziehen, müssen 3 Punkte gegen den Tus Vinsebeck eingefahren werden.
 
Hoffen auf eine bessere Leistung als am vergangenen Wochenende lässt auch die Rückkehr von Marvin Köhne. Nach abgesessener Gelbsperre steht der Leistungsträger wieder zur Verfügung.