SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2019

März

April

15.10.2015

SVK empfängt Tus Bad Driburg

Mittelfeld oder Spitzengruppe , wohin geht die Reise für die Mc Curry Truppe?

(SN) Am kommenden Sonntag geht es gegen den Bezirksliga-Absteiger aus Driburg genau um diese Frage. Kann der SV Kollerbeck seinen guten Lauf, zuletzt vier Siege aus vier Spielen, fortsetzen und den Anschluss an das Spitzentrio Stahle, Steinheim und Vinsebeck herstellen?

Oder kann der TuS zum SVK aufschließen und beide würden sich mit 19 Punkten im Mittelfeld der Liga festsetzen. Mit den Driburgern kommt das scheinbar ausgeglichenste Team der A-Liga ins Rehbergstadion. Vier Siege , vier Unentschieden, 14:14 Tore und drei Niederlagen. Die Kollerbecker würden die Statistik natürlich gerne anpassen und auf 4 Niederlagen stellen, aber so einfach werden es ihnen die Badestädter nicht machen. Zwar verlor man am vergangenen Wochenende gegen den TSC Steinheim, aber gegen Vinsebeck und Stahle erspielte man sich jeweils ein Remis. Die Kollegen um Mittelfeldmotor Michael Meyer müssen also ihr gesamtes Potenzial abrufen, um gegen den ehemaligen Bezirksligisten bestehen zu können.