SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

Dezember

2019

März

April

22.05.2006

„Noch Fragen?“  

SVK - SV Brenkhausen/Bos. 3:2

Jörg Hundertmark ist dienstlich auf Mallorca unterwegs gewesen. Aus diesem Grund hatte es sich Routinier Jochen Mönks nicht nehmen lassen, die Einstimmung auf das prestigeträchtige Spiel gegen den SV Brenkhausen/Bosseborn vorzunehmen. Ganz lange sollte dies allerdings nicht dauern, denn bereits nach wenigen Minuten stellte er seinen Kollegen eine letzte Frage, auf die er nur energisches Kopfschütteln erntete: „Noch Fragen?“

Michael MeyerDoch nach dem letztendlich zustande gekommenen Sieg sah es lange Zeit nicht aus. Zwar spielten unsere Jungs gut mit, allerdings erarbeiteten sie sich bis auf ein Kopfball von Matthias Brisgies in der 2. Spielminute keine Chancen in den ersten 45 Minuten. Ganz anders die Brenkhäuser, die nach vorne gewohnt druckvoll agierten und bereits in der 7. Spielminute den Führungstreffer zum 0:1 erzielten. Und auch sofort nach Wideranpfiff kamen sie besser in das Spiel und machten per Foulelfmeter sogar das 0:2 (46.). Jens Streicher ist es gewesen, der sowohl gefoult worden ist als auch den Elfmeter verwandelt hatte. 41 Tore hat der Topscorer nun also auf seinem Gewissen.
Es sah also nicht gut aus für die Hundertmark-Truppe ohne Hundertmark. Doch da war ja noch Michael Meyer, der nach mehreren suboptimalen Spielen mal wieder ein richtig tolles Spiel auf den Rasen legte. Er kämpfte, grätschte, trickste und vollstreckte höchstpersönlich zum 1:2 (58.) und 2:2 per Foulelfmeter (75., Foul an Jens Schölzel). Und als der Bönekenberger dann in der 79. Spielminute auch noch in Unterzahl (Jens Rheker hatte in der 77. Spielminute gelb-rot gesehen) den entscheidenden Freistoß auf Elmar Happe schlug und dieser den Ball wuchtig zum 3:2 in die Maschen drückte, kannte der Jubel im Rehbergstadion keine Grenzen mehr. Im Übrigen sollte bei Gelegenheit mal jemand die Befestigungen der Werbebanden am Rasenplatz prüfen. Noch Fragen?

Kollerbeck spielte mit folgender Aufstellung: Rüdiger Brakweh, André Struck, Simon Reinhard, Alexander Rheker, Elmar Happe, Jens Rheker, Uwe Mönks (65. Jochen Mönks), Jens Schölzel (78. Martin Rheker), Niklas Rheker (50. Marc Neumann), Michael Meyer, Torben Rheker, Matthias Brisgies

Zum Foto: "Es schadet nicht, einen Mann wie Michael Meyer im Team zu haben."