SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

Keine Termine vorhanden.
01.04.2007

Achtung! 1. April: "Hundertmark bleibt Kollerbecker"

Zweite Mannschaft des SVK kann Erfolgstrainer für sich verpflichten

(luw) An und für sich hatte sich Jörg Hundertmark vorgenommen, ab dem Sommer ein wenig kürzer zu treten in Sachen Fußball. Nach dem Rücktritt vom Traineramt wollte er einfach "die Akkus wieder aufladen". Allerdings ist der Sabbenhausener dann von der riesigen Nachfrage aus den Sportkreisen Höxter und Lippe überrascht worden, sodass er seine Entscheidung noch einmal überdachte.

 Die jetzt gefundere Lösung ist so einfach wie naheliegend und genial. Ab dem August 2007 wird sich Hundertmark also nun um die sportlichen Belange der zweiten Mannschaft vom SVK kümmern. Hundertmark: "Mit meiner Entscheidung schlage ich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Zum einen ist die Zweite ohne Zweifel eine Mannschaft mit Perspektive. Sportlich gesehen ist die Mannschaft mit Sicherheit noch nicht da angekommen, wo sie hingehört. Mittelfristig nehme ich die Plätze eins bis vier ins Visier. Langfristig ist in jedem Fall der Austieg in die Kreisliga B geplant. Zum anderen erhalte ich mit meiner Entscheidung meine gute Verbindung zum SVK. Der organisatorische Aufwand eines Wechsels hält sich logischerweise in Grenzen.  Die Fahrten vom Vereinslokal nach Sabbenhausen zum Beispiel sind bestes organisiert. Warum also daran etwas ändern?"