SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

September

Oktober

24.04.2007

Kollerbeck mit Knacks?

Sonntag 15:00: SVK – SG Ottbergen/Bruchhausen

Am Sonntag spielt der SVK gegen den Tabellenzwölften der Liga. Von der Konstellation her also eigentlich eine klare Sache. Allerdings darf man gespannt darauf sein, wie die Hundertmarktruppe den Rückschlag gegen Amelunxen wegstecken wird. Der Grün-Weiße Treff sprach mit Trainer Jörg Hundertmark über die unnötige Niederlage, wirft jedoch auch einen Blick nach Vorne.

Grün-Weißer Treff:
Jörg, wie bewertest Du im Nachhinein das Spiel gegen Amelunxen?

Jörg Hundertmark: Ich bin noch geschockt. Die Mannschaft hat sich selbst betrogen. Mit einer mangelhaften Chancenauswertung haben sich die Jungs selbst um die Früchte gebracht. Wir waren nah dran am berühmten "perfekten Spiel". So wurde es eines der bittersten, die wir gemeinsam Carsten Rhekererleben mussten.

Grün-Weißer Treff: Wie ist jetzt die Stimmung in der Mannschaft?

Jörg Hundertmark: Wer die Jungs nach dem Spiel auf dem Platz gesehen hat, dem braucht niemand die Stimmung zu erklären. Besonders leid tut mir Carsten, der Amelunxen alleine hätte abschießen können. Ich und der Rest der Truppe machen aber weder ihm noch den anderen Unglücksrittern einen Vorwurf. Es geht weiter. Wir haben noch 21 Punkte im Topf. Mit Carsten haben wir einen der besten Stürmer der Liga im Kader (17 Tore). Er hat oftmals Spiele allein für uns entschieden. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass noch weitere folgen, in denen er uns Punkte einfährt.

Grün-Weißer Treff: Wie geht Ihr jetzt in das Spie gegen Ottbergen?

Jörg Hundertmark: Eines vorweg: 11 Tore wie im Hinspiel werden es nicht (hier geht es zum Spielbericht des Hinspiels). Ottbergen/Bruchhausen haben mit den Neuzugängen beachtliche Ergebnisse erzielt. Wir sind also gewarnt. Der Dämpfer von Amelunxen tut sicherlich weh. Die Jungs sind allerdings cool genug , sich davon nicht aus dem Rhythmus bringen zu lassen. Mit unseren Zuschauern im Rücken, die nach wie vor fantastische Unterstützung leisten, wollen wir es zum Endspurt noch einmal wissen.

Grün-Weißer Treff: Jörg, vielen Dank und viel Erfolg.

In ihn setzt Jörg Hundertmark große Hoffnung für den Ligaschlussspurt: Carsten Rheker