SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

September

Oktober

07.03.2009

Kollerbecks F-Junioren auch in Lippe nicht zu stoppen

SVK gewinnt Hallenturnier in Schieder

(Olaf Wittrock) Beim diesjährigen F-Junioren Turnier im benachbarten Schieder waren auch die kleinen des SV Kollerbeck verteten. Motivation zu diesem Turnier war einfach das Kräftemessen mit unbekannten Mannschaften wie RSV Barntrup, TuS Schieder oder BSV Blomberg.

Glücklich war, dass alle Mannschaften erst spielten und es konnte so schon vorher die Spielstäke der Gegner in Betracht genommen werden. Im ersten Spiel war es  der TuS Schieder, der bezwungen werden musste. Mit 8:1 wurde der Gastgeber wieder auf den Boden der Realität zurück gebracht. Mit Blomberg im nächsten Match kam  wohl wieder die Routine ins Spiel und auch diese Elf wurde mit 1:0 zum Verlierer. Gegen ein junges Steinheimer Team kam wieder einmal Übermut ins Spiel und trotzdem wurden auch dieses mit 3:0 "verputzt".

Im Finalspiel gegen den wohl stärksten Gegner, dem RSV Barntrup, war es lange Zeit sehr ausgeglichen. In der zweiten Hälfte überzeugten die SV’ler wieder einmal mehr mit flüssigem Passspiel und kämpferischem Einsatz. So wurde auch das Finalspiel souverän mit 2:0 gewonnen. Die bei der Ankunft noch belächelten Kicker des SV - weil so viele Mädchen mit dabei waren - zeigten auch hier wieder einmal ihre Leistungsbereitschaft und die Lust am Fußball. Die Jungs und Mädchen sind eine eingeschworene Mannschaft. Dieses ist auch auf dem Platz zu spüren. Vor allem aber merkt der Gegner dieses und ist dann im Nachhinein auch neidisch auf die Jungs mit den besten Mädchen.

Der Pokal, der dem WM Pokal sehr ähnelt, wurde vom Kapitän Gil Grawe sehr gerne entgegen genommen. Auffallend ist die wachsende Anzahl an Fans der Kleinsten, die immer für gute Stimmung sorgen.  Bei einer anschließenden Cup-Party beim Vereinswirt Fuhrmann, der bestens für Getränke und Knabbereien gesorgt hatte, wurde noch einmal gefeiert.  Für diese Party, die Matthias Fuhrmann sponsorte noch einmal  "DANKESCHÖN!" Wir kommen wieder!




Der SV Kollerbeck spielte mit folgenden Spielern:  Vinzenz Grawe, Noah Ahlemeier, Gil Grawe, Hanna Knipping, Carla Lütkefend, Johanna Happe, Vanessa Lüke, Marc Wittrock, Timon Gotschling, Hagen Sonnemann, Andeas Johlen, Nils Spier und Julian Kröger.