SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

Keine Termine vorhanden.
12.06.2005

Abschied unwürdig

SVK verliert letztes Meisterschaftsspiel gegen SG Ottbergen/Bruchhausen II mit 0:3

(luw) Dieser Abschied war mit Sicherheit einer solchen Saison unwürdig. Der SVK verliert gegen einen in allen Belangen überlegenen Fastabsteiger aus Ottbergen und Bruchhausen mit 0:3. Der Traum davon, ungeschlagen durch eine ganze Saison zu gehen, ist damit am letzten Spieltag geplatzt.

Die Vorzeichen standen nicht gut vor dem Spiel: mit Jörg Hundertmark, Jens Rheker, Jens Schölzel, Niklas Rheker und Torben Rheker fehlten gleich fünf wichtige Stammkräfte. Und bereits nach 15 Minuten musste auch Elmar Happe verletzungsbedingt den Platz verlassen. Das war einfach zuviel gegen eine Mannschaft, die noch einen Punkt zum sicheren Klassenerhalt benötigte und dementsprechend motiviert auflief. So gewannen die Gastgeber auch von Beginn an fast jeden Zweikampf, waren aggressiver und einfach wacher. Die Kollerbecker spielten hingegen nach den vielen Feierlichkeiten der letzten Wochen und Tage einfach müde und unausgeschlafen. So stand es bereits zur Halbzeit 2:0 für die Gastgeber. Und das war ebenso verdient wie auch der dritte Treffer in der 79. Spielminute. Kollerbeck präsentierte sich in der zweiten Hälfte zwar etwas engagierter, konnte aber nach Vorne nichts wirklich Zwingendes vorweisen. Schade!