SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

September

Oktober

20.02.2018

Jahresbericht 2017: Altherren 

Protokoll der Generalversammlung und Jahresrückblick 

(von Alfons Reinhard)
 
Protokoll der Altherren Generalversammlung vom 29. Dezember 2017
 
Die Generalversammlung der Alt-Herren-Abteilung fand am Freitag, dem 29. Dezember 2017, in der Gaststätte „Zum Niesetal“ bei Maria Möhring statt.
Im Vereinslokal der Alt-Herren trafen sich 19 Mitglieder, unter ihnen auch eine Abordnung aus Niese.
Nach der Begrüßung durch unseren Obmann Andreas Ewers bat er zur Gedenkminute.
Nun folgte der Jahresbericht des Schriftführers, sowie der sportliche Jahresrückblick.
Der Kassenbericht wurde von Johannes Lensdorf vorgetragen.
Da in diesem Jahr keine Neuwahlen anstanden, kamen wir nun zu den Punkten Verschiedenes und die Vorschau auf Veranstaltungen im Jahr 2018.
Die sehr gute Trainingsbeteiligung in den Wintermonaten in der Halle sowie das Sommertraining auf dem Sportplatz wurde vom Vorstand noch einmal hervorgehoben! Auch unsere Sportfreunde aus Niese sind immer herzlich willkommen.
Die Kreishallenmeisterschaften in Lügde standen schon am 6. Januar 2018 auf dem Programm. Die gleichen Meisterschaften für den Kreis Höxter am 24. März in Dalhausen.
Außerdem wurden wieder einige Trainingseinheiten in Niese und in der Bredenborner Halle angesetzt.
Unsere jährliche Winterwanderung sollte uns am 20. Januar nach Schwalenberg führen. Diesmal mit Besichtigung der Firma Müller-Umwelt !
Alle anderen Veranstaltungen wie Fußballtennis, Bundesliga-, oder Dampferfahrt oder sonstige Aktivitäten werden rechtzeitig vom Vorstand bekanntgegeben.
 
Nun kamen wir noch zu einem wichtigen Punkt, die Beitragszahlung, genauer, den Einzug der Beiträge. Die Versammlung bestimmte einstimmig das unser AH-Obmann Andreas Ewers, der Spielkoordinator Rainer Stiewe sowie der Kassierer Johannes Lensdorf sich dieser Sache annehmen.
Gegen 21.00 Uhr wurde der offizielle Teil der Generalversammlung geschlossen.
 
 
Jahresrückblick
 
Am Jahresanfang stehen bei den Altherren immer die Kreishallenmeisterschaften der Stadt Lügde und wenig später Höxter auf dem Programm. Seit Jahren laufen diese Veranstaltungen unter dem Motto „Dabeisein ist alles“. Dieser Aussage brauche ich eigentlich nichts hinzufügen.
Die Winterwanderung der Alt-Herren Kollerbeck/Niese fand auch dieses Jahr wieder Ende Januar statt. An der Evangelischen Kirche in Falkenhagen trafen wir uns mit unseren Sportfreunden aus Niese. Unter sachkundiger Führung besichtigten wir die Kirche und die sozialen Einrichtungen.
Von hieraus machten wir uns auf die schöne Winterwanderung über Rischenau nach Niese. Als Belohnung wartete der Grünkohl und Bregenwurst im Sportheim auf uns.
Wie immer eine tolle Veranstaltung, was auch an der tollen Bewirtung liegt. Auch hierfür wieder herzlichen Dank.
Zum Saisonauftakt und -abschluß und das bischen was dazwischen war gibt es nicht viel zu berichten. Es wurden in 2017 leider nur 5 Feldspiele ausgetragen.
 
Freuen wir uns auf ein erfolg- und veranstaltungsreiches Jahr 2018 !