SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

Keine Termine vorhanden.
12.11.2014

Tabellennachbar kommt ins Rehbergstadion

Sonntag, 14:30 Uhr: SV Bonenburg zu Gast

(SN) Nach der Niederlage des SVK  gegen den VFR Borgentreich hat der kommende Gegner  durch seinen 2:1-Sieg über die TIG aus Brakel bis auf einen Punkt  auf die Kollerbecker aufgeschlossen. Somit spielt der Achte gegen den zehnten. Und Tore scheinen garantiert. Schaut man sich das Torverhältnis beider Mannschaften an, wird auch schnell klar, warum.

Mit je 32 und 36 Gegentoren bilden beide Teams nicht gerade die Top-Defensivreihen der Liga. Bei Spielen mit Beteiligung des SV Bonenburg fallen im Schnitt 4 Tore, beim SVK sind es sogar 5 Tore. Dies liegt zumindest beim SVK an der besseren Offensive gegenüber dem kommenden Gegner.17 mehr geschossene Tore  sprechen zumindest rein statistisch für den SVK.
 
Doch wie wir alle wissen, werden Spiele nicht durch Statistik gewonnen. Zumal man im Moment nicht so genau weiß, wer am Sonntag beim SVK auf dem Platz stehen wird. Marvin Köhne wird am Sonntag wieder zur Verfügung stehen und Torben Rheker wird nach seiner abgesessenen Sperre wieder spielen dürfen. Dafür muss allerdings Michael Meyer aufgrund seiner 5. Gelben Karte ein Spiel aussetzen.
 
Die angespannte Personalsituation bleibt dem SVK also weiterhin erhalten und es bleibt abzuwarten, ob sich die bessere Statistik des SVK durchsetzen wird.