SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2017

Dezember

2018

Februar

25.11.2017

Bezirksliga Damen    Kollerbeck verliert auch gegen Sabbenhausen

SV Kollerbeck - TSV Sabbenhausen   1 - 5

(jw)
Damen erhalten drei Niederlagen in Folge!


In Delbrück vor drei Wochen ist man im wahrsten Sinne des Wortes ausgerutscht und verlor dort völlig zu hoch mit 9:0. Spielanteilsmäßig haben das unsere jungen Ladies (Durchschnittsalter 19,15 Jahre) eigentlich ganz gut hinbekommen, aber auf dem tiefem Geläuf leider auch zu viele Ausrutscher gehabt, das ein solches Ergebnis zustande kam. Das wollten wir im Heimspiel gegen Oesterholz/Kohlstädt besser machen. Da unsere Mannschaftsteile allerdings nicht miteinander harmonierten, die Wege oft zu weit waren, der Kampf nicht wie gewohnt vorhanden war, beste Möglichkeiten vergeben wurden, der Schiri uns auch nicht hold war, (Tor nicht anerkannt, wegen angeblicher Abseitsstellung und uns ein Strafstoß nicht erteilt wurde, Foul der Torsteherin gegen unsere Caro), die Gegnerinnen ihre Möglichkeiten nutzten, stand am Ende ein komisches 0:2 und somit wieder keine Punkte. Nächster Anlauf! Und wieder nichts zählbares. Sabbenhausen war unser Gast. Die Geschwister Heptner hatten gegen uns einen Sahnetag erwischt und waren maßgeblich an unserer dritten Niederlage in Folge beteiligt. Endstand 1:5.
Aber wir lassen uns nicht entmutigen! Immer schön ruhig bleiben und weitermachen, das zeichnet den SV Kollerbeck aus! Und so wollen wir im letzten Spiel diesen Jahres noch einmal alles geben, doch noch einmal drei Punkte einzufahren, um den Abstiegsplatz zu verlassen. Wenn das Wetter mitspielt, soll das Spiel in Boffzen um 12:30 Uhr angepfiffen werden. Ein Heimrechttausch ist aber auch angedacht. Die Info dazu gibts dann hier und in der Presse. Zu diesem Spiel benötigen wir noch einmal ALL EURE Unterstützung! Wir sehen uns!

UWE LINDOW
im Moment nicht erfolgreicher Damentrainer, aber nur im Moment!




Bericht von FuPa.net

Bericht

Tabelle