SV Kollerbeck

Service

Suche



Termine

2018

April

Mai

22.08.2009

Damenmannschaft mit einem überzeugenden Sieg gegen Berlebeck- Heiligenkirchen

(mm) Mit einem 8:1 Sieg im Gepäck konnte unsere Damenmannschaft die Heimreise antreten.
Doch bis dieses Ergebnis feststand, waren 90 schweißtreibende Minuten vorausgegangen.


Obwohl Trainer Jochen in seiner Ansprache vor Überheblichkeit gewarnt hatte, waren einige Spielerinnen spätestens nach dem 1:0 durch Karina in der vierten Minute nur noch mit der Höhe des Sieges beschäftigt. Doch wie so oft, wenn man meint man kann sich aus Zweikämpfen heraushalten, wird der Gegner stark gemacht. Kommt dann noch die Unkonzentriertheit in der Abwehr dazu, steht es ganz schnell 1:1.
Nach dem Ausgleich brauchte unsere Mannschaft 15 Minuten, um an die Leistung der Vorwoche anzuknüpfen. Ein Angriff nach dem anderen wurde auf das gegnerische Tor vorgetragen, sodass wir mit einem 3:1 in die Halbzeit gehen konnten. Sabine und Carolin waren die Torschützinnen.

In der Halbzeitpause sprach Jochen die gemachten Fehler an und forderte trotz der sommerlichen Temperaturen zum konzentrierten Passspiel auf.
Die weiteren 45 Minuten sind schnell erzählt. Unsere Damen erspielten sich Torchancen im Minutentakt, sodass durch Tore von Christin 2x, Franziska, Sabine und Karina die Unparteiische das Spiel noch 5x von der Mittellinie anpfeifen musste.
Die Angriffsversuche des Gegners wurden meist schon im Mittelfeld zunichte gemacht.

Der SVK spielte in folgender Aufstellung: Melanie Mönks, Christina Ölmann, Jennifer Durgeloh, (55.Marlen Niemeier), Linda Reinhard, Carolin Stecker, Franziska Klocke, Kathrin Kukla, Christin Klocke, (65.Christina Behrend) ,Laura Rheker, Karina Eikermann, Sabine Schulze