Fußball

Service

Suche



Termine

2017

November

Dezember

10.11.2017

Rückrundenauftakt gegen den TUS Erkeln

 

(bb) Diese drei dürften auch am Sonntag wieder an Bord sein, da mit Jens Schölzel, der sich just in diesem Spiel eine schwere Verletzung zuzog, jetzt nur ein Ausfall feststeht und Trainer Andreas Niemann aus dem Vollen schöpfen kann. Rein tabellarisch gesehen verlief die Hinrunde für die Kollerbecker mehr oder weniger durchschnittlich. Mit einem negativen Torverhältnis von -7 und 22 Punkten steht man auf einem grundsoliden 6. Tabellenplatz, wobei der Abstand nach oben deutlich ist, wie der nach unten. Der Bezirksligaabsteiger aus Erkeln muss sich momentan mit 14 Punkten eher nach unten orientieren, so dass die Favoritenrolle auf heimischer Asche auf Seiten der Grün-Weißen liegen dürfte. Wenn es gelingt, im weiteren Verlauf der Saison die Defensive zu stabilisieren, ist es sicherlich noch möglich, den ein oder anderen Platz nach oben zu klettern. Denn die Niederlagen, die es gab, waren mit Ausnahme des knappen 2:3 letzte Woche gegen Stahle doch eher der deftigeren Natur mit drei oder mehr Gegentoren. Wichtig wird also am Sonntag erstmal sein, aus einer sicheren Abwehr heraus zu agieren. Denn dass die Mannschaft Tore schießen kann, hat sie auch des öfteren unter Beweis gestellt. Laut dem verletzten Stammkeeper Jens Schölzel habe man diese Woche gut trainiert und hoffe auf etwas besseres Wetter, um die offensiven Stärken adäquat auf den wahrscheinlich schwer zu bespielenden Untergrund zu bringen. Für Sonntag ist nasskaltes Wetter bei Temperaturen um die drei Grad vorhergesagt, so dass es umso wichtiger ist, auch einen entsprechenden Willen und Einsatz auf den Platz zu bringen. Bratwurst und Bier schmecken aber auch bei schlechtem Wetter gut. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Also rauf auf'n Brink, das Team freut sich über jede Unterstützung!