Verein

Service

Suche



Termine

2018

Keine Termine vorhanden.
03.02.2012

Jahresbericht 2011 – Gesamtverein SVK

Besondere Ereignisse in chronologischer Reihenfolge

.. lesen

04.02.2012

Generalversammlung des SVK im Zeichen von Ehrungen

Michael Silber ist Leichtathletikobmann

„Wir schimpfen häufig, dass wir kaum Möglichkeit haben, Einfluss auf das zu nehmen, was in unserer Gesellschaft passiert. Aber das stimmt nicht. Wir haben sehr wohl die Möglichkeit, Einfluss zu nehmen. Wir als Sportverein SV Grün Weiß Kollerbeck haben die Möglichkeit, unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Also lasst es uns endlich wieder angehen.“.. lesen

17.05.2012

50 Jahre Jugendabteilung, 40 Jahre Laufen, 15 Jahre MTB-Cup

Jubiläen werden zu Pfingsten in Kollerbeck groß gefeiert

Gleich 3 Jubiläen gibt es zu Pfingsten in Kollerbeck zu feiern. Hierfür haben sich die Verantwortlichen des grün-weißen Vereins etwas Besonderes ausgedacht. Ab 18:00 Uhr geht es mit einem Einlagespiel der B-Juniorinnen der JSG Marienmünster und dem Adidas-Mobil im Kollerbecker Rehbergstadion los. Das Adidas-Mobil lockt mit vielen tollen Angeboten: So können Schuhe, Bälle, Ausrüstung zu günstigen Preisen gekauft werden. Natürlich können die Sachen auch vorher ausprobiert werden. Hier können wirklich noch Schnäppchen gemacht werden... lesen

03.10.2012

Rasenplatz wird renoviert

SVK spielt bis Frühjahr 2013 auf Asche

Aufgrund von umfangreichen Renovierungsarbeiten am Kollerbecker Rasenplatz trägt der SVK seine Heimspiele bis auf weiteres auf dem Aschenplatz aus. Die Bauarbeiten am Rasenplatz stehen schon seit einiger Zeit auf dem Plan, konnten aber bisher wegen des geringen Niederschlags in den vergangenen Wochen und Monaten nicht eher durchgeführt werden. Am vergangenen Dienstag ging es dann jedoch los. Auch ein Trainingsbetrieb ist für die Zeit der Bauarbeiten nicht möglich. Präsident Bernward Brisgies stellt eine Wiederbespielbarkeit für Frühjahr 2013 in Aussicht: „Wenn der Rasen sich wieder erholt hat, werden die Spiele natürlich wieder dort stattfinden. Bis dahin bitte ich um Verständnis für diese nötige Maßnahme.“